Beratungs-Stellen

Meldung

donum vitae-Vorsitzender Tyllack gratuliert der Ehrenvorsitzenden

Rita Waschbüsch – zum 80. herzlichen Glückwunsch!

donum vitae-Ehrenvorsitzende Rita Waschbüsch © donum vitae / P.Salm

Rita Waschbüsch feiert am 22. Mai ihren 80. Geburtstag. Die frühere Landtagsabgeordnete im Saarland und jüngste Sozialministerin eines Bundeslandes, die erste Frau an der Spitze des Zentralkomitees der deutschen Katholiken (ZdK), die Gründerin, Vorsitzende bis 2019 und heutige Ehrenvorsitzende von donum vitae blickt auf ein Lebenswerk zurück, in dem sie bis ins hohe Alter an vielen Stellen entscheidende Weichen gestellt hat. Dr. Olaf Tyllack, seit einem Jahr Vorsitzender von donum vitae, hat Rita Waschbüsch im ZdK und im donum-vitae-Vorstand mehr als 20 Jahre lang begleitet. Er gratulierte Rita Waschbüsch und würdigte seine Vorgängerin „als eine außerordentliche Persönlichkeit, die aus ihrem Glauben heraus stets den Menschen in den Mittelpunkt ihres Engagements gestellt hat. Rita Waschbüsch hat sich mit ihrem letzten großen Lebenswerk, mit donum vitae, auf beeindruckende Weise für das Leben eingesetzt.“ Sie ist eingetreten für die doppelte Anwaltschaft für Mutter und Kind, weil sie überzeugt ist, dass das Leben eines ungeborenen Kindes nur gemeinsam mit der Mutter und nicht gegen sie zu schützen ist.

Cookie Einstellungen

Diese Cookies sind für den Betrieb der Webseite zwingend erforderlich. Hier werden bspw. Ihre Cookie Einstellungen gespeichert.

Anbieter:

Donum Vitae

Datenschutz

Wir verwenden Google Statistik Cookies um zu verstehen, wie Sie mit unserer Webseite interagieren.

Anbieter:

Google

Datenschutz